Sie sind hier:   Merowingerzeit > Hofstellen Ingelheim

Merowingische Hofstellen in Ingelheim


Autor: Hartmut Geißler
aus Astrid Wenzel, Ausstellungskatalog, S. 192

 


Die aus Gräberfeldern ungefähr erschlossenen Hofstellen liegen für Rheinhessen ungewöhnlich dicht beieinander und ziehen sich von den Adelshöfen der heutigen Edelgasse über St. Wigbert, das Gräberfeld Rotweinstraße, St. Remigius, Saalgebiet bis hinunter zum "gebrannten Hof".

Gs, erstmals: 28.07.05; Stand: 05.10.11