Sie sind hier:   Großwinternheim > Literatur Großwinternheim

Literatur zu Großwinternheim


zusammengestellt von Hartmut Geißler


Es existiert zur Zeit noch keine zusammenfassende Ortsgeschichte, nur Teilaspekte konnten bisher bearbeitet werden, z. T. veröffentlicht in den Heften "Beiträge zur Ingelheimer Geschichte" (BIG), herausgegeben vom Historischen Verein Ingelheim.

Denkmaltopographie Bundesrepublik Deutschland. Kulturdenkmäler in Rheinland-Pfalz Band 18.1. Hrsg. i.A. des Ministeriums für Bildung, Wissenschaft, Jugend und Kultur vom Landesamt für Denkmalpflege. Kreis Mainz Bingen. Bearb. v. Dieter Krienke. Worms, Wernersche V. 2007; Großwinternheim: S. 342 ff.

Emmerling, Ernst: Die ehemalige Ortsbefestigung von Groß-Winternheim. In: Allgemeiner zeitung, Neuer Ingelheimer Anzeiger, 9.3.1951 (= BIG 22, 1972, S. 44 f.)

Fritschler, Dr.: Chronik von Groß-Winternheim (Kreis Bingen). Ober-Ingelheim, 1864 (in der Bibliothek des Hist. Vereins vorhanden)

Gensicke, Hellmuth: Zur Geschichte des nassauischen Adels. Die von Waldmannshausen. In: Nassauische Annalen, 90. Band, 1979, S. 168-181

Hellriegel, Ludwig: Großwinternheimer Geschichtstafel. In: Rund um den Großwinternheimer Kirchturm. BIG 28, 1978, S. 8 ff. (Dr. Ludwig Hellriegel war u.a. von 1979 bis 1997 kath. Pfarrer in Gau-Algesheim und Mitbegründer der Carl-Brilmayer-Gesellschaft)

Huster, Willi: 1000 Jahre Katholische Kirche St. Johannes Evangelist. Groß-Winternheim, 2004

Schaufuß, Hans: Das Weinbaudorf Groß-Winternheim im Ingelheimer Grunde. In: Der Landbote, Mainz, 20. Januar 1973 = BIG 22, 1972, S. 5 f. (Schaufuß war bis 1973 evang. Pfarrer in Stadecken)

Thurm, Heinrich Gustav: Die Ritter von Obentraut. Der Deutsche Michel. In: BIG 42 ("Ein Kaleidoskop der Ingelheimer Geschichte"), Ingelheim 1977, S. 77 ff.

Widder, Johann Goswin: Versuch einer vollständigen Geographisch - Historischen Beschreibung der Kurfürstl. Pfalz am Rheine. Frankfurt und Leipzig 1787 (!) (in der Bibliothek des Hist. Vereins vorhanden)


Gs, erstmals: 18.03.08; Stand: 25.11.13